Online Beratung
Kontakt
×

Datensicherheit und Erreichbarkeit

Verschärfte Sicherheitsvorkehrungen/ Neue Serverumgebung / Fragen und Antworten zur Cyberattacke 

Nach der Cyberattacke auf den Caritasverband München und Freising Anfang September bauen wir eine völlig neue und sichere Serverumgebung auf und sind daher derzeit noch nicht wieder flächendeckend per E-Mail erreichbar. Bitte beachten Sie, dass sich die E-Mail-Endungen der Caritas-Mitarbeitenden ändern. Nicht mehr aktiv ist die E-Mail-Endung "@caritasmuenchen.de", sie wird durch "@caritasmuenchen.org" abgelöst.

Online-Bewerbungen über unsere Jobsuche sowie der Login für Bewerber/-innen sind wieder uneingeschränkt möglich! 

Sollten Sie dringende Anfragen haben, stehen wir Ihnen zudem unter  info@caritasmuenchen.org oder telefonisch zur Verfügung. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis!
Haben Sie Fragen zur Cyberattacke und zur Sicherheit Ihrer Daten?

Hier erfahren Sie mehr!
Gruppe macht gemeinsam Musik | © master1305 - Gettyimages/iStockphoto

Inklusive Freizeit- und Begegnungsangebote

Inklusive Freizeit- und Begegnungsangebote

Freizeitgruppen und Reisen für Menschen mit und ohne Behinderung jeden Alters

Die Kontaktstelle verfügt über ein vielseitiges Freizeitangebot für Menschen mit und ohne Behinderung. Dazu gehören Freizeitclubs, mit festen Mitgliedern, offene Freizeitgruppen, die jeder besuchen kann und gemeinsame Reisen. In den unterschiedlichen Gruppen und bei Reisen treffen sich nichtbehinderte Menschen und Menschen mit geistiger oder körperlicher Behinderung, um einen Teil ihrer Freizeit gemeinsam zu gestalten und zu verbringen. Die Angebote sind für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Behinderung offen.
 

Freizeitclubs

Die Freizeitclubs treffen sich in der Regel einmal in der Woche und unternehmen Aktivitäten, die sie vorher gemeinsam geplant haben.


Offener Treff

Der offene Treff richtet sich an alle Personen, die Kontakt suchen, andere Menschen mit Behinderung kennenlernen möchten oder sich über die Angebote der Kontaktstelle informieren wollen. Er findet dienstags von 14:00 bis 15:30 Uhr statt. Interessierte können nach vorheriger Anmeldung per Telefon, E-Mail oder Kontaktformular jederzeit teilnehmen.
 

Freizeit Programm

Die Kontaktstelle bietet ein vielfältige Freizeit - Angebote für Kinder, Teenager und Erwachsene mit und ohne Behinderung.

Inklusive Urlaubsreisen

Mehrtägige Reisen für Menschen mit und ohne Handicap

Gemeinsam in den Urlaub fahren, sich erholen und neue Eindrücke gewinnen, dass ist Ziel der Reisen. Bei diesen Freizeitfahrten nehmen Menschen mit und ohne Behinderung teil. Sie bestimmen gemeinsam die Ziele und die Aktivitäten vor Ort und werden dabei von einer Fachkraft der Kontaktstelle unterstützt.